null

Kaufmann (m/w/d) E‑Commerce

Dei­ne Aus­bil­dung bei Bro­ken Head

Mach mehr aus deinem Leben. Bewirb dich jetzt zum Kaufmann / Frau im E‑Commerce bei Broken Head in Weiden.

Du hast sicher von Freun­den gehört, die in ihrer Aus­bil­dung nur die Dep­pen vom Dienst sind. Sie dür­fen nicht selbst­stän­dig arbei­ten und machen immer nur stu­pi­de die ihnen zuge­wie­se­nen Auf­ga­ben. Eigen­stän­di­ge Ent­schei­dun­gen tref­fen? Fehl­an­zei­ge! Im Prin­zip sit­zen sie ihre Zeit am Schreib­tisch ab und war­ten auf den Fei­er­abend.

Du willst nicht so enden und willst mehr errei­chen? Dann zeig was Du kannst und komm zu uns!

Wir sind ein jun­ges Team, das Dich bei Dei­ner Aus­bil­dung unter­stützt. Wenn Du dich wei­ter­ent­wi­ckeln willst, dann bist Du bei uns genau rich­tig! Dei­ne Ide­en grei­fen wir ger­ne mit auf. Du wirst selbst­ver­ant­wort­lich arbei­ten und hast Dei­nen eige­nen Ver­ant­wor­tungs­be­reich. Dei­ne Arbeit wird viel­fäl­tig und inter­es­sant sein. Dass wir Dich wie einen voll­wer­ti­gen Mit­ar­bei­ter behan­deln ver­steht sich von selbst. Bei uns bist Du mehr als nur ein AZUBI.

Wenn Du moti­viert und zuver­läs­sig bist, hast Du eine gro­ße Chan­ce auf Über­nah­me nach Dei­ner Aus­bil­dung! Bewirb Dich jetzt sofort unter bewerbung@brokenhead.de. Wor­auf war­test Du?

Wenn Du einen Beruf mit Zukunft suchst, dann ist der Kauf­mann im E‑Commerce genau rich­tig für Dich. 40 % der Umsät­ze wer­den im Ein­zel­han­del bereits online getä­tigt. Somit ist klar wohin der Weg führt. Nach Dei­ner Aus­bil­dung bist Du ein Exper­te in Dei­nem Fach­ge­biet!

Du fühlst Dich ange­spro­chen und willst mehr in Dei­nem Leben errei­chen? Dann bewirb Dich jetzt bei Bro­ken Head!

Du willst mehr über die Ausbildung zum Kaufmann/ Frau im E‑Commerce in Weiden erfahren? Dann lies hier weiter.

Dei­ne Auf­ga­ben als Kauf­mann im E‑Commerce bzw. Kauf­frau im E‑Commerce sind viel­fäl­tig. Eines vor­weg, natür­lich erle­digst Du die Auf­ga­ben nicht allein und auch nicht jeden Tag. Wenn Du das schaf­fen wür­dest, wärst Du wahr­schein­lich ein Hoch­leis­tungs­ro­bo­ter. Die fol­gen­de Lis­te gibt Dir aller­dings einen guten Ein­blick, was Dei­ne zukünf­ti­gen Tätig­kei­ten sind.

Sor­ti­ment Online Shop
Natür­lich dreht sich im E‑Commerce in ers­ter Linie alles um den Online-Ver­kauf. Die­ser läuft bei Bro­ken Head über den eige­nen Online Shop, ver­schie­de­ne Platt­for­men und der Filia­le in Wei­den. Wir zei­gen Dir, wie ein Sor­ti­ment auf­ge­baut wird und ein­zel­ne Arti­kel kal­ku­liert wer­den. Wenn Du gute Ide­en für neue Hel­me oder Merch hast, geben wir Dir ger­ne die Chan­ce Dich zu ver­wirk­li­chen.

Arti­kel­pfle­ge
Was im nor­ma­len Laden­ge­schäft der Ver­käu­fer erle­digt, über­nimmt im E‑Commerce der Online­shop. Hier ist es Dei­ne Auf­ga­be die Arti­kel online zustel­len. Dabei kannst Du Dei­ner Krea­ti­vi­tät frei­en Lauf las­sen. Pro­duk­te von Bro­ken Head ste­hen für einen ganz beson­de­ren Life­style. Jetzt liegt es an Dir  die­sen auch online zu ver­mit­teln.

Aus­wer­tung Con­trol­ling
Nicht nur der Ver­kauf von Waren ist wich­tig. Es soll Fir­men geben, die ver­kau­fen viel und ver­die­nen nichts. Aus die­sem Grund wirst Du auch Ein­bli­cke in die Umsät­ze und Kos­ten z. B. für Wer­bung erhal­ten, um die­se im Blick zu haben. Außer­dem müs­sen die Wer­be­maß­nah­men über­wacht wer­den, ob sie den gewünsch­ten Erfolg brin­gen.

Bestell­pro­zess
Wenn ein Kun­de bestellt, müs­sen die Arti­kel irgend­wie zu ihm nach Hau­se. Und auch hier kommst Du wie­der ins Spiel. Ein Teil Dei­ner Auf­ga­ben wird es sein, neue Bestel­lun­gen zu prü­fen, Rech­nun­gen zu erstel­len und die Waren zu ver­sen­den.

Logis­tik
Ohne Logis­tik läuft nichts. Das fängt bei der Nach­be­stel­lung von Waren an. Wenn die­se ein­tref­fen, wer­den sie geprü­fen und ein­ge­la­gert. Auch die Lager­lo­gis­tik, wie Bestands­pla­nung oder räum­li­che Pla­nung gehö­ren zu Dei­nen Auf­ga­ben.

Mar­ke­ting und Soci­al Media und Mar­ke­ting
Jetzt wird es rich­tig inter­es­sant. Aus Kun­den­sicht ist Soci­al Media wie Insta­gram und Face­book haupt­säch­lich eine kos­ten­lo­se Unter­hal­tung. Doch es gibt natür­lich auch ande­re Funk­tio­nen der Platt­for­men. Bei uns kannst Du hoch­wer­ti­ge Inhal­te erstel­len, die unse­ren Kun­den einen Mehr­wert bie­ten den Bro­ken Head Life­style ver­mit­teln. Wir sind uns sicher, dass Dir die­se Auf­ga­be rich­tig viel Spaß berei­ten wird.

Kun­den­kon­takt
Online hin oder her, vie­le Betrie­be ver­ges­sen vor lau­ter Tech­nik, dass hin­ter dem Com­pu­ter oder Han­dy auf bei­den Sei­ten der Lei­tung immer noch Men­schen sit­zen. Und zu die­sen Men­schen gilt es gute Bezie­hun­gen auf­zu­bau­en. Ob per­sön­lich vor Ort, per Tele­fon, E‑Mail oder Chat, Dei­ne Auf­ga­be wird es sein einen guten Kon­takt zu Dei­nen Kun­den zu pfle­gen.

Wie Du siehst, der Kaufmann/Frau im E‑Commerce hat mit Lan­ge­wei­le rein gar nichts zu tun. Im Gegen­teil — es han­delt sich um einen inter­es­san­ten und viel­fäl­ti­gen Beruf. Also über­leg nicht lan­ge und sen­de uns Dei­ne Bewer­bungs­un­ter­la­gen an bewerbung@brokenhead.de !

Das bieten wir dir

Aus­bil­dung auf hohem Niveau
Mit einer Aus­bil­dung bei uns machst Du alles rich­tig. Wir sind über­zeugt — Du wirst bei Bro­ken Head mehr ler­nen als bei den meis­ten ande­ren Fir­men. Stu­pi­de Arbeits­be­schaf­fungs­maß­nah­men wird es uns nicht geben. Wir ver­mit­teln Dir die Aus­bil­dungs­in­hal­te in höchs­ter Qua­li­tät und auf dem aller­neu­es­ten Stand. Das bedeu­tet für Dich, dass Du nicht nur irgend­ei­nen sinn­frei­en Blöd­sinn machen musst, son­dern Dir die The­men­be­rei­che so ver­mit­telt wer­den, dass Du selbst­stän­dig arbei­ten lernst. Bei uns erhältst Du per­ma­nent neu­es Wis­sen, nimmst z.B. an Schu­lun­gen, Online-Aka­de­mi­en oder Webi­na­ren teil, um immer auf dem aktu­ells­ten Stand zu sein. Nach Dei­ner Aus­bil­dung bei uns bist Du ein Pro­fi in Dei­nem Fach­ge­biet!

Chan­ce Dich selbst zu ver­wirk­li­chen
Du erhältst bei uns die Chan­ce Dei­nen Bei­trag zur Mar­ke Bro­ken Head zu leis­ten und wirst damit Teil der Bewe­gung. Gestal­te die Mar­ke Bro­ken Head mit und erle­be haut­nah, was es heißt, eine auf­stre­ben­de Mar­ke erfolg­reich auf­zu­bau­en. Arbei­te gemein­sam mit einem jun­gen Team an ver­schie­de­nen Pro­jek­ten und ent­wick­le Stra­te­gi­en zu Dei­nen eige­nen Ide­en.  Wenn Du gute Ein­fäl­le hast, bekommst Du bei uns die Mög­lich­keit die­se umzu­set­zen und Dich und Dei­ne Krea­ti­vi­tät zu ver­wirk­li­chen. Hin­ter­las­se Dei­nen Fuß­ab­druck und mach Dich unsterb­lich mit Bro­ken Head.

Gutes Betriebs­kli­ma
Ein posi­ti­ves Arbeits­kli­ma und ein ange­neh­mes Mit­ein­an­der lie­gen uns sehr am Her­zen. Denn wir zie­hen alle an einem Strang. Jeder Ein­zel­ne im Unter­neh­men leis­tet sei­nen Bei­trag zum gro­ßen Gan­zen. Unser Erfolg ist auch Dein Erfolg. Des­halb ist es uns sehr wich­tig, dass Dir die Arbeit bei uns Spaß macht. Denn nur dann stimmt das Ergeb­nis! Wir von Bro­ken Head sind alle per Du und haben auch ein offe­nes Ohr für Dich, soll­te es mal nicht so gut lau­fen und las­sen Dich bei Pro­ble­men nicht im Regen ste­hen.

Einen eige­nen, fes­ten Arbeits­platz
Du bekommst einen aus­schließ­lich für Dich ein­ge­rich­te­ten Arbeits­platz mit eige­nem PC und Tele­fon. Du brauchst also nie den Schreib­tisch zu wech­seln, son­dern hast Dein eige­nes Reich. Dein Büro wird ein coo­les 2‑Personen Büro mit ange­neh­mer Atmo­sphä­re sein. Dazu gehö­ren eine gro­ße Fens­ter­front und, mit fast 40m², jede Men­ge Platz. Für den extra Wohl­fühl­fak­tor hast Du sogar einen eige­nen Holz­ofen im Büro, der Dir an kal­ten, dun­keln Win­ter­ta­gen ein hei­me­li­ges Gefühl am Arbeits­platz beschert.

Respekt
Bei uns wirst Du wie ein „fer­ti­ger“ Mit­ar­bei­ter behan­delt. Für uns selbst­ver­ständ­lich — denn für uns bist Du mehr als nur ein „AZUBI“. Du erhältst Aner­ken­nung und Respekt für Dei­nen Ein­satz und Dei­ne inves­tier­te Zeit, denn wir wis­sen, dass Du einen wesent­li­chen Teil zum Erfolg bei­trägst. Dazu gehört auch, dass Du bei­spiels­wei­se auf Mes­sen fah­ren darfst, um Dich über Pro­dukt­neu­ig­kei­ten zu infor­mie­ren.

Hohe Über­nah­me­chan­ce
Wenn Du enga­giert und eigen­ver­ant­wort­lich arbei­test und vor allem sehr zuver­läs­sig bist, dann hast Du bei uns sehr gute Chan­cen nach Dei­ner Aus­bil­dung über­nom­men zu wer­den.

Du willst eine Aus­bil­dungs­stel­le in Wei­den auf höchs­tem Niveau? Dann schi­cke uns jetzt Dei­ne aus­sa­ge­kräf­ti­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen für die Aus­bil­dung zum Kaufmann/Kauffrau im E‑Commerce an: bewerbung@brokenhead.de.

Allgemeine Informationen zur Ausbildung

Die Aus­bil­dungs­dau­er zum Kauf­mann / Kauf­frau im E‑Commerce beträgt drei Jah­re. Die Berufs­schu­le fin­det im Block-Unter­richt an der Berufs­schu­le in Sulz­bach-Rosen­berg statt. Das bedeu­tet für Dich, dass Du im Wech­sel vol­le Wochen bei uns im Betrieb und in der Schu­le bist. Die Schul­blö­cke dau­ern im Regel­fall 2 Wochen. Für die­se Zeit ist es mög­lich an der Berufs­schu­le eine Unter­kunft zu bean­tra­gen, so ent­fällt das läs­ti­ge Pen­deln und Du kannst Dich voll und ganz auf Dei­ne Aus­bil­dung kon­zen­trie­ren

Das wirst du in der Berufsschule lernen?

1. Aus­bil­dungs­jahr

Sor­ti­ment & Beschaf­fung
Du lernst alles über den Waren- und Infor­ma­ti­ons­fluss in einem E‑Commerce Unter­neh­men. Logis­tik, Ver­trieb und der Umgang mit unter­schied­li­chen Shop­sys­te­men sind das Kern­the­ma im ers­ten Aus­bil­dungs­jahr.

2. Aus­bil­dungs­jahr

Online-Mar­ke­ting
Du lernst alles über Online-Wer­be­maß­nah­men. Zum Bei­spiel, wie eine Wer­be­an­zei­ge in Face­book gene­riert wird. Danach ana­ly­sierst Du, ob Dei­ne Wer­be­maß­nah­me erfolg­reich ist und wie Du sie opti­mie­ren kannst.

3. Aus­bil­dungs­jahr

Online-Ver­trieb
Du lernst ver­schie­de­ne Ver­triebs­mög­lich­kei­ten im E‑Commerce ken­nen. Das beginnt bei der Aus­wahl des opti­ma­len Ver­kauf­ka­nals anhand bestimm­ter Kri­tie­ri­en, bis hin zur Ana­ly­se und Opti­mie­rung des Ange­bots auf Basis des Nut­zer­ver­hal­tens.

Was wir von dir erwarten

Team­work
Du arbei­test gemein­sam mit Dei­nen Kol­le­gen an ver­schie­de­nen Pro­jek­ten. Dabei sind eine ange­neh­me Kom­mu­ni­ka­ti­on und eine posi­ti­ve Arbeits­at­mo­sphä­re unab­ding­bar. Gemein­sam Ide­en fin­den, Stra­te­gi­en ent­wi­ckeln und letzt­end­lich die Plä­ne umset­zen. Pro­duk­ti­ve Team­ar­beit ist das A und O und schafft ein­zig­ar­ti­ge Ergeb­nis­se.

selbst­stän­di­ge Arbeits­wei­se
Wir zei­gen Dir, wie Du Dir eine selbst­stän­di­ge Arbeits­wei­se aneig­nest. Du bear­bei­test eigen­stän­dig Pro­jek­te und hast Dei­nen eige­nen Ver­ant­wor­tungs­be­reich. Uns ist nicht wich­tig, dass Du der Bes­te bist, denn es wird immer einen Bes­se­ren geben. Uns ist wich­tig, dass Du Dein Bes­tes gibst und moti­viert bist in Dei­nem Leben wei­ter­zu­kom­men! Wir legen sehr viel wert dar­auf, dass sich jeder auf den ande­ren ver­las­sen kann. Enga­ge­ment, Loya­li­tät, Zuver­läs­sig­keit und Pünkt­lich­keit sind für uns grund­le­gend wich­tig.

Inter­es­se
Es wäre natür­lich super, wenn Du selbst Motor­rad­fah­rer bist – ist aber kein Muss. Auf jeden Fall soll­te Dich das The­ma Motor­rad und Motor­rad­hel­me inter­es­sie­ren – denn bei uns dreht sich alles um „DEN HELM“.

Quer­den­ker
Wir lie­ben außer­ge­wöhn­li­che und ver­rück­te Ide­en. Wenn Du ger­ne „out­si­de the Box“ denkst, Dir Stan­dard zu lang­wei­lig ist und ein klei­ner Rebell in Dir schlum­mert, bist Du bei uns genau rich­tig!

Tex­ten
Du schreibst ger­ne Tex­te? Dann kannst Du Dich bei uns so rich­tig aus­to­ben. Wir zei­gen Dir, wie Du außer­ge­wöhn­li­che Wer­be­tex­te schreibst und Leu­te über­zeu­gen kannst.

Du fin­dest Dich in der Beschrei­bung wie­der? Dann bewirb Dich jetzt zum Kaufmann/Frau im Ecom­mer­ce bei Bro­ken Head in Wei­den und sen­de uns Dei­ne Bewer­bungs­un­ter­la­gen an bewerbung@brokenhead.de

null

Kontakt

Helme Mädl
Sophie Fleischmann
Dr.-Kilian-Str. 3
92637 Weiden

bewerbung@brokenhead.de

null

BEWIRB DICH JETZT!

Zögere nicht und bewirb Dich über unser Kontaktformular direkt hier auf der Seite! Wir freuen uns darauf Dich kennenzulernen und bald in der Brokenhead Familie begrüssen zu dürfen.

null

Zurück zur Übersicht

null