Speedwaysindy

Speedwaysindy

Speedwaysindy

Name
Speedwaysindy
Fahrzeuge
xx
Größe
xx
Gewicht
xx
Geburtstag
xx
Beruf
xx
Stunts
xx

Speedwaysindy

Fahrerprofil

Zu dem Sport Speedway bin ich durch meine Familie gekommen, da mein Bruder früher selbst gefahren ist, als ich noch ein Baby war. Im Kinderwagen wurde ich zum Training und auch oft zu den Rennen mitgenommen. Nach und nach hab ich immer mehr Interesse an diesem Sport gezeigt. Mit 5 Jahren habe ich meiner Familie gesagt das auch mal selber fahren möchte. Zu meinem 6. Geburtstag habe ich ein 50ccm Poket Bike bekommen und schon nahm alles seinen Lauf.

Ich fahre jetzt ein 500ccm Speedwaymotorrad mit einem GM Motor das ist in dem sport auch die größte Klasse.

Mein Ziel ist es eigentlich bei der Weltmeisterschaft  teilzunehmen oder bei der Europameisterschaft, aber das sind weit entfernte Ziele, die als Frau in einem Männerdominierten Sport schwierig sind zu erreichen.

Des weiteren hoff ich auf Podestplätze bei nationalen und internationalen Rennen.

Wenn ich meinen Sport betreibe fühle ich mich einfach frei von all dem Stress den man sonst im Leben hat. Ich liebe das Adrenalin das man davon bekommt, es gibt nichts schöneres. Es ist und bleibt meine Leidenschaft. Der Sport ist ein großer Teil meines Lebens auch wenn er nicht so bekannt ist. 

follow on: