null
null

Streetrebel Red

null

Made2Rebel

null

Streetrebel green

null

Roadpirate V2X

null

Fullgasviking V2X

null

Jack S red

null

Blackline

null

Der Enduro Helm mit Visier

Wenn im Inter­net oder bei Unter­hal­tun­gen über den Endu­ro-Helm gespro­chen wird, ist oft ein ganz ande­rer Helm gemeint. Näm­lich der Cross-Helm. Die bei­den Hel­me sind sich zwar sehr ähn­lich, haben aber trotz­dem ent­schei­den­de Unter­schie­de. Mehr dar­über erfährst Du im Text.
Wofür eig­net sich die­ser Helm am bes­ten?
Du bist mit Dei­nem Motor­rad viel auf der Stra­ße unter­wegs, machst aber auf Dei­nen Tou­ren öfter einen Abste­cher über einen Feld­weg oder durch den Wald? Dann ist der Endu­ro-Helm mit Visier die rich­ti­ge Wahl für Dich. Auch für lan­ge Tou­ren, bei denen Du in die Däm­me­rung kommst, bist Du damit gut gerüs­tet. Wenn Du Bril­len­trä­ger bist, spiet er sei­ne Vor­tei­le voll aus.
Wie unter­schei­det sich der Endu­ro­helm zum Cross­helm?
Wenn Du Dir einen Endu­ro­helm kaufst, ist die­ser immer mit einem Visier aus­ge­stat­tet. Das Visier kannst Du abmon­tie­ren. Der Cross­helm hat kein Visier, Du musst beim Cross-Helm eine MX-Bril­le (auch Gogg­le genannt) ver­wen­den. Außer­dem ver­fü­gen die meis­ten Endu­ro-Hel­me über eine Son­nen­blen­de. Die Belüf­tun­gen sind beim Endu­ro Helm ver­stell­bar, beim MX-Helm hast Du eine per­ma­nen­te Luft­zu­fuhr. Durch die bes­se­re Aus­stat­tung sind sie meis­tens etwas schwe­rer als rei­ne MX-Hel­me. Der Endu­ro­helm ist für die Stra­ße und leich­tes Gelän­de aus­ge­legt. Der Cross­helm ist auf Moto­cross und Wett­be­werb getrimmt.

Deine Vorteile, wenn Du Dich für einen Enduro-Helm entscheidest. Hier haben wir für Dich die wichtigsten Vorteile zusammengefasst:

  • Du bist fle­xi­bel, da Du den Helm mit und ohne Visier benut­zen kannst. Bei vie­len Model­len kannst
  • Du auch das Helm­schild abneh­men. Du kaufst also drei Hel­me in einem. Wenn Du das Visier und den Schirm mon­tiert hast, hast Du einen Endu­ro­helm, ohne Visier einen Cross Helm und ohne Schirm einen Inte­gral­helm.
  • Du kannst ihn, wenn Du mit Dei­nem Motor­rad unter­wegs bist auf der Stra­ße und Off­road ver­wen­den.
  • Wenn Du eine Bril­le trägst hast Du mit dem Visier einen enor­men Vor­teil gegen­über einer MX
  • Gogg­le. Wahr­schein­lich weißt Du selbst wie ner­vig es ist, die MX-Bril­le über Dei­ne Seh­bril­le zu quet­schen.
  • Für die meis­ten Model­le gibt es ver­spie­gel­te Visie­re. Mit den farb­lich pas­sen­den Visie­ren sehen die
  • Endu­ro­hel­me ein­fach nur ham­mer­geil aus.
null